Angststörungen, neue Richtlinie

#1 von Thomas Rehork , 13.05.2014 14:49

Es gibt eine neue Leitlinie zur Behandlung von Angststörungen von der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF), genauer von der Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie e.V. (DGPM), Mitglied in der AWMF. Die AWMF ist sozusagen der "Duden" der Psychiatrie und Psychotherapie.

Was in der Angststörungs-Leitlinie gesagt wird ist nicht ganz neu, Teilnehmer aus den Kursen kennen die empfohlene Vorgehensweise in ihren Grundzügen. Hier findet man aber alles zusammengefasst und "hochoffiziell" :

Hier die Links:

Kurzversion für die schnelle Information
Langversion mit allen Studienergebnissen, Medikamenten-Nebenwirkungen etc.

Spiegel-Online-Artikel zum Thema mit Link zur Richtlinie


 
Thomas Rehork
Beiträge: 288
Registriert am: 29.01.2011

zuletzt bearbeitet 22.05.2014 | Top

   

Rat und Hilfe in Berlin
HAWIE-R

Xobor Forum Software © Xobor