Fragen zur Psychiatrie

Zwangsstörung, lerntheoretisch

 von Smikawei , 05.04.2011 10:50

Lieber Thomas,
manchmal hakt es. Hast Du ein kleines Beispiel parat, wie sich ein ursprünglich neutraler Gedanke an einen angstbesetzten Stimulus bindet und selbst zu einem angstbesetzten Vorgang wird?
Herzliche Grüße
Bärbel

Smikawei
Beiträge: 23
Registriert am: 15.02.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Zwangsstörung, lerntheoretisch Smikawei 05.04.2011
RE: Zwangsstörung, lerntheoretisch Thomas Rehork 07.04.2011
 

Xobor Forum Software © Xobor